Vor Ort: Bei Aquaristik Langer in Trossingen

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr ja wisst, bin ich immer auf der Suche, nach (kleinen) Aquaristik-Fachgeschäften, die ich Euch hier vorstellen kann. So war ich ganz froh, als ich auf Facebook die Eröffnungsanzeige von Aquaristik Langer gesehen habe.

Aquaristik Langer kenne ich eigentlich schon länger durch Messen. Sowohl in Freiburg als auch in Karlsruhe habe ich mich hier mit Geschäftsführer Hartmut Langer schon sehr nett über den Shop und das gemeinsame Hobby unterhalten und habe auch dort bereits Schnecken mitgenommen – schöne blaue Posthornschnecken 🙂

Eine meiner schönen blauen Posthornschnecken von Aquaristik Langer.

Aquaristik Langer war bislang vor allem als sympathischer Online-Shop mit großem Angebot an Tieren und Aquaristikzubehör und – wie oben schon geschrieben – durch Messen bekannt.
Seit Mitte April ist das Team jetzt auch in Trossingen im eigenen kleinen Ladenlokal erreichbar.

Die Eröffnung fand am 11. April statt und da ich an diesem Termin dort auch Tiere von Chris Lukhaup übernehmen wollte, passte es ganz gut, dass ich mir den kleinen Laden dann bereits am Eröffnungstag ansehen durfte.

Los ging es morgens, relativ früh, weil wir ja mindestens 5 Stunden Fahrt vor uns hatten. Aber das nur so als kleine Randnotiz 😉

Gegen Mittag kamen wir bei dem kleinen Ladenlokal an. Der Parkplatz war, weil ja Eröffnungstag war, mit zwei großen Zelten belegt. Allerdings bekamen wir auch problemlos in einer der ruhigen Nebenstraßen einen Platz für unser Auto. – Also rein in den Laden 🙂

Das neue Ladenlokal von Aquaristik Langer am Eröffnungstag.

Der Verkaufsraum selber ist relativ klein, was ich aber auch nicht anders erwartet hatte. Letztendlich braucht so ein Laden aber auch keine riesen Fläche. Es ist ausreichend Platz für ein paar Regale mit Zubehör, eine Aquarienwand sowie eine Terrarienreihe für Landkrabben – das war so mein Highlight 🙂
Und ja, es gibt auch durchaus kleinere Läden, aber besser klein erwarten und positiv überrascht werden als andersrum. Für mich reichte es völlig aus 😀

An Zubehör findet man eigentlich alles, was man für die Aquaristik so benötigt. Ein paar Nano-Aquarien, Einrichtung, Technik, Ersatzteile,… Nicht in einer riesen Auswahl, aber eigentlich alles was das Aquarianer-Herz höher schlagen lässt und was man für sein Aquarium benötigt. Okay, wer jetzt der super Aquascaping-Fanatiker ist, dem wird hier vielleicht die Hardscape-Auswahl zu gering sein, aber das ist in dem Fall auch garnicht der Schwerpunkt des Ladens, also lediglich ein Hinweis an Euch 😉

In dem kleinen Ladenlokal gibt es ausreichend Zubehör und alles,
was man in der Aquaristik so benötigt.

Was ich toll fand, war die Buchauswahl, die es, trotz der geringen Verkaufsfläche, dort gibt. Das finde ich nicht selbstverständlich und möchte ich deshalb besonders betonen.
Hier findet Ihr ein schönes Sortiment an allgemeinen Büchern, aber auch spezielleren, wie der Garnelen-Fibel und dem Wirbellosenbuch vom Dähne Verlag auch die Bücher „Schnecken fürs Aquarium“ und „Nano-Aquarien“ von GU.

Die Bücherauswahl lädt eindeutig zum Stöbern ein.

Für mich ebenso beeindruckend, war die große Auswahl an AT-Futter. Vielleicht ist das im Süden etwas verbreiteter, aber ich habe das Futter hier so noch nie in der Vielfalt im Laden gesehen und musste erstmal zuschlagen 😉
Natürlich hat Aquaristik Langer auch die großen Firmen wie JBL und Dennerle im Angebot.

So viel Auswahl an hochwertigem Aqua-Tropica-Futter…

 

… kenne ich hier im Ruhrgebiet nicht.
Aber auch die großen Hersteller werden bei Aquaristik Langer geführt.

Soviel zu den Produkten, die vielleicht noch das weniger Spannende waren 😉

Wer nach Wasserpflanzen sucht, auch der sollte sich das neue Ladenlokal von Aquaristik Langer merken. Gegenüber der Aquarienwand für die Fische steht – über die gesamte Breite des letzten Regals – eine große Aquarienreihe, nur für Wasserpflanzen. Und das ist, wie ich finde, für den kleine Laden, schon relativ beachtlich.

Viel Pflanzenauswahl für den kleinen Laden (ja, war Eröffnungstag, daher nicht ganz gefüllt).
Das fand ich schon beachtlich 🙂

Für alle diejenigen von Euch, die mehr so auf inVitro stehen, gibt es eine kleine Auswahl von Dennerle Plant-it Töpfchen. 🙂 (Übrigens Pflanzen, dich ich selber, neben den Tropica 12 grow, sehr gerne kaufe.)

Mit den Dennerle Plant-it-Pflanzen hat Aquaristik Langer
auch etwas für inVitro-Freunde im Angeobt.

Aber da das Interessanteste bei den meisten Läden für mich ja doch irgendwie die Tiere sind, kann ich Euch die nicht vorenthalten. Nein, ich WILL sie euch nicht vorenthalten 😉

Wer Aquaristik Langer bereits von Messen o.ä. kennt, der weiß, dass sie wunderschöne Wirbellose haben.
Für das Ladenlokal heißt das, dass man im Laden, auf eine relativ große Aquarienwand, ganz hinten im Verkaufsraum, zuläuft.
Dort „wohnen“ Krebse, Garnelen verschiedenster Arten, Rennschnecken, Geweihschnecken, Raubschnecken, Posthornschnecken, Tylos, Mini-Tylos etc., aber auch einige Fische – und alle warten darauf, von Euch mit nach Hause genommen zu werden.

Neben den klassischen Geweih- und Rennschnecken …

 

… gibt es auch Rennschnecken und Garnelen, …

 

… aber auch Krebse und Fische.

Und wenn Ihr jetzt sagt, Ihr habt im Aquarium keinen Platz mehr, dann hätte ich da noch eine andere Lösung aus dem Laden im Angebot. Denn Aquaristik Langer bietet nicht nur Aquarienbewohner, sondern mit den, im Moment voll im Trend liegenden, Landkrabben, auch wunderschöne Terrarientiere.

Orange Vampirkrabbe, …

 

… Gelbäuglein, …
… und rote Vampirkrabbe, sind nur ein Teil des Angebotes,
das Aquaristik Langer an Landkrabben im Laden hatte.

Wie ich ja oben schon irgendwo geschrieben hatte, „wohnen“ diese Tiere im Ladenlokal in einer kleinen, aber sehr schönen Terrarienreihe. Und da, wo ich in anderen Läden, vergeblich, auch nur eine Art der Krabben suche, konnte ich mich hier an den verschiedenen, schönen bunten Arten garnicht satt sehen.

In einer schönen Terrarienwand wohnen viele verschiedene Landkrabben,
die ich total faszinierend gefunden habe 🙂

Krabbenkenner werden das jetzt vielleicht weniger spannend finden, aber ich als Anfänger und sonst nur Aquaristik-Freakin, kannte ja sonst nur die Vampirkrabben.

Übrigens gibt es, neben den Aquarien und Terrarien im Verkaufsraum, „backstage“ noch eine ganze Menge mehr der kleinen Glaskästen. Hier haben Aquarien- und Terrarienbewohner, die für den Versand- und Großhandel benötigt werden, ihr Zuhause auf Zeit. – Eine wirklich imposante, moderne, hochwertige, saubere Anlage, die die beiden „Herren des Hauses“ in mühevoller Kleinarbeit selbstständig aufgebaut haben. Ich muss gestehen, ich war sehr beeindruckt 🙂

Soviel zu der Beschreibung des Ladens, aber das alleine macht ja noch kein gutes Geschäft aus. Aber auch wer Beratung sucht, ist hier an der richtigen Stelle – und jetzt ja auch mit Anlaufstelle vor Ort 🙂

Tobias Langer im Beratungsgespräch mit Kunden:
Welches Tier passt in welches Aquarium und wie sind die Erfahrungswerte?
Eine gute Beratung ist hier garantiert.

Den Online-Shop besitzt Aquaristik Langer ja jetzt schon eine ganze Weile und bislang durften die Tiere auch mit den Geschäftsführern unter einem Dach wohnen. An Erfahrungswerten zu Haltung und an ganz persönlichen Geheimtipps fehlt es also nicht. Und die geben Hartmut und Tobias gerne an die Kunden weiter – ganz zum Wohle des Tieres und zur Freude des neuen Besitzers. Und natürlich helfen sie auch bei Fragen zu Neueinrichtungen von Aquarien und ähnlichem.

Ganz allgemein gefällt mir der Laden sehr gut. Bereits die oben angesprochenen Treffen auf Events fand ich schon immer sehr angenehm und dieser positive Eindruck setzt sich jetzt mit dem Ladengeschäft fort.
Und da ich persönlich gerne weiß, wo meine Tiere her kommen und Aquaristik Langer die oben genannte, große Auswahl an Landkrabben hat, kann es gut sein, dass meine zukünftigen Mitbewohner die Reise aus Trossingen zu mir starten werden 🙂

Zu guter Letzt bleibt zu erwähnen, dass ich aus diesen Läden, die mir gut gefallen, selten ohne ein Tier nach Hause fahre und so wohnt diese schöne Tylomelania sp. yellow spottet seit dem Besuch bei mir. 🙂

Diese schöne Tylomelania sp. yellow spottet habe ich mir aus Trossingen mitgebracht 🙂

Ich wünsche Aquaristik Langer viel Erfolg mit ihrem kleinen Laden und gute Geschäfte, auch im Online-Shop. Wer sich also jetzt berufen fühlt, den Service zu testen, kann dort gerne vorbeischauen oder, wenn Trossingen zu weit weg ist, auch alles bequem im Internet regeln.

Das Ladenlokal findet Ihr hier:
Auf Wangen 3/3
78647 Trossingen

Den Webshop und alle weiteren Infos hier:
http://aquaristik-langer.de/

Ich für meinen Teil werde Hartmut und Tobias gerne wieder einen Besuch abstatten, wenn ich mal in der Nähe sein sollte. Ansonsten freue ich mich sehr auf das nächste Treffen auf einer Messe 🙂

Wenn Ihr jetzt auch einen Geheimtipp eines solch tollen Shops habt, den Ihr hier gerne vorgestellt haben möchtet, schreibt es mir einfach in die Kommentare oder schickt mir eine Mail an schneckenfarm(at)gmx.de Ich freu mich drauf! 🙂

Liebe Grüße

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *